Technische Oberflächen

Als Oberflächenveredelung bezeichnet man technische Verfahren, die in der Produktion eines Teils angewendet werden, um verschiedene Eigenschaften zu verbessern. 
Diese können dabei sowohl funktionaler (z. B. Korrosionsschutz, Verschleißschutz,...) als auch dekorativer Natur (Glanzgrad, Farbe,...) sein – oder eine Kombination aus beidem.

Unsere Leistungen in Kooperation mit externen Partnern:

  • Anodisches Oxidieren ("Eloxieren")
  • Lackieren (Pulverlack, Nasslack, KTL-Beschichtungen)
  • Metallisieren (Verchromen, Vernickeln, Verkupfern)
  • Korrosionsschutzbeschichtungen ("Surtec" oder Ähnliches)

Wir sind für Sie da.

 


Sie erreichen uns unter:

+49 (0)911 9662-0